Die PM 200-1 BR/C

Planumsverbesserung in
Modulbauweise

Die PM 200-1 BR/C ist eine Planumsverbesserungsmaschine in Modulbauweise. Mit Ihr kann wahlweise vollständige Bettungserneuerung, Bettungsreinigung oder Herstellung von KG 2 aus vorhandenem Altschotter in Kombination mit gleisgebundener Planumsverbesserung durchgeführt werden. Die Maschine kann in Sperrpausen ab 7 Std. eingesetzt werden.

PV mit vollständiger Erneuerung – PM 200-1 –Basismodul

Ausbau des nicht recycel-/reinigungsfähigen Schotters und Ausbau des Untergrunds. Einbau von neuem- oder extern recycelten Schotters und neuer PSS in einem Arbeitsgang.

PV mit Bettungsreinigung – PM 200-1BR

Ausbau des Altschotters und Reinigung mittels Modul RM. Ausbau des Untergrunds, Einbau neuer PSS und des gereinigten Schotters in einem Arbeitsgang.

PV mit Recycling des Schotters zu PSS Material – PM 200-1BR/C

Ausbau des Altschotters mittels Modul RM. Brechen des Schotters mittels Kegelbrecher und Mischung mit zugeführtem Neumaterial zu PSS. Der Einbau des Neuschotters erfolgt in einem separaten Arbeitsgang.

vollständige ErneuerungBR mit PSSRC
Schichtleistung ø – 12 Stunden220 m330 m400 m
Spitzenleistung pro Stunde30 m45 m60 m
Schotteraushubkette – Leistung 100 cbm/h135 cbm/h
Aushubbreite 4.000 - 4.400 mm4.000 - 4.400 mm
Planumsaushubkette – Leistung250 cbm/h350 cbm/h450 cbm/h
Aushubbreite4.200 - 6.000 mm4.200 - 6.000 mm4.200 - 6.000 mm
Aushubtiefe max.1.200 mm1.200 mm1.200 mm
Einbauhöhe PSS/FSS max.500 mm500 mm500 mm
Einbauhöhe Schotter max.300 mm300 mm300 mm
Materialzufuhr AR nach hintenBA 255BA 255BA 255
Abraum AR vorneMFS 40/100MFS 40/100MFS 40/100

Die Zusatzmodule
der PM 200-1

Reinigungsmodul der PM 200-1 BR und das Brechermodul bei der PM 200-1 BR/C

Reinigungsmodul
Brechermodul
blank
Scroll to Top