Projekt: GE Bebra Umladebahnhof – Heinebach

Strecke (6340) Halle (Saale) Hbf – Baunatal – Gunterhausen

Bauherr:
DB Netz AG, Regionalbereich Mitte I.NP-MI-M-O, 60326 Frankfurt am Main

Bauzeitraum:
13.05.2017 – 03.06.2017
max. Schichtleistung PM 1000 URM: 820 m
max. Tagesleistung PM 1000 URM: 1430 m

Projektübersicht:
Los 10: GE Bebra Umladebahnhof – Heinebach
Los 20: GE Bebra Rbf – Bebra Umladebahnhof
Los 30: GE Bf. Malsfeld-Beiseförth Gleis 303
Los 31: GE Bf. Malsfeld-Beiseförth Gleis 304
Gesamtumbaulänge: 11.762 m

Vorhandene Oberbauform: W 54 – 1667 – B55
Oberbauform neu: W 60 – 1667 – B70

Alle
Referenzen
im Überblick

Sempach
Friedberg
Wiesloch
blank
Emmendingen
blank
Bebra Heinebach
blank
Orlamünde
blank
Heidelberg
blank
Freilassing
blank
Scroll to Top