Projekt: Großmaschinenpaket 12, Los 1 Heidelberg - Wiesloch-Walldorf

Erneuerung Strecke (4000) Mannheim Hbf – Basel – Konstanz (DB-Grenze)
Ergänzende Angaben zum Bauvorhaben Gleiserneuerung mit GE, vBe, BR, PSS, TE,
Abschnitt Streckengleis 4001 Heidelberg-Kirchheim/Rohrbach – Wiesloch-Walldorf
Abschnitt Streckengleis 4002 Wiesloch-Walldorf – Heidelberg-Kirchheim/Rohrbach
sowie Gleise in den Bahnhöfen Wiesloch-Walldorf, Heidelberg-Kirchheim und Heidelberg Hbf

Bauherr:
DB Netz AG, Regionalbereich Südwest, I.NP-SW-M-O, 76137 Karlsruhe

Bauzeitraum:
31.08.2018 – 08.12.2018
Schichtleistung PM 200-2R: 660 m

Vorhandene Oberbauform: W 60-1667-B70
neue Oberbauform: W 60-1667-B70

Alle
Referenzen
im Überblick

Sempach
Friedberg
Wiesloch
blank
Emmendingen
blank
Bebra Heinebach
blank
Orlamünde
blank
Heidelberg
blank
Freilassing
blank
Scroll to Top